Die BEAVITA-Diät und BEAVITA-Inhaltsstoffe

Ok this is AWKWARD

Die Vitalkost von BEAVITA basiert auf der einzigartigen Kombination wertvoller Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die Sie optimal auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht begleitet. Neben Kohlenhydraten, die über den Blutzucker wichtige Energie bereitstellen, werden dem Körper durch die besondere BEAVITA-Zusammensetzung ebenfalls wertvolle ungesättigte Fettsäuren zugeführt.

Maßgeblich für die Wirkung der BEAVITA-Inhaltsstoffe ist jedoch der hohe Anteil an Proteinen. Ist der Körper während der BEAVITA-Diät nicht mit ausreichend Eiweiß versorgt, wird schnell anstelle von Fett die stoffwechselaktive Muskulatur abgebaut. Das Zusammenspiel von Soja, Joghurt und Honig steckt hinter dem Abnehmkonzept der BEAVITA-Diät. So kommen Sie natürlich zum Ziel mit der Vitalkost, die schmeckt.


BEAVITA-Inhaltsstoffe

Die Vitalkost von BEAVITA basiert auf der einzigartigen Kombination wertvoller Proteine, Vitamine und Mineralstoffe. Diese spezielle BEAVITA-Zusammensetzung begleitet Sie optimal auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht. Neben Kohlenhydraten, die über den Blutzucker wichtige Energie bereitstellen, werden dem Körper durch die BEAVITA-Inhaltsstoffe außerdem wertvolle ungesättigte Fettsäuren zugeführt.

Hauptquelle der Proteine in der Vitalkost von BEAVITA ist die darin enthaltene Soja. Dieses Eiweiß ist rein pflanzlich und besonders gut verträglich. Darüber hinaus weist Soja einen hohen Anteil an wertvollen Aminosäuren auf.

SOJA

Ein weiterer wichtiger BEAVITA-Inhaltsstoff ist Joghurt. Er ist reich an hochwertigen Probiotika und weist mit Molkeneiweiß einen weiteren Proteinbaustein auf.

+JOGHURT

Honig enthält nicht nur wertvolle Kohlenhydrate und Nährstoffe. Er trägt wie das Vanille-Aroma auch zum mild-süßen Geschmack der Vitalkost bei. Schließlich ist Honig eines der bewährtesten Süßungsmittel, das uns die Natur zu bieten hat.

+HONIG

Dosierung & Zubereitung der BEAVITA-DIÄT

Dosierung

Die richtige Dosierung ist für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme entscheidend. Die unten aufgeführten Tagesmengen für die BEAVITA-Diät richten sich nach Ihrer Körpergröße. Ein gehäufter Esslöffel der Vitalkost entspricht etwa 13 g. Den größten Diäterfolg erzielen Sie, wenn Sie die Vitalkost mit 200 ml Wasser zu sich nehmen. Alle Angaben sind ungefähre Mengen:

Körpergröße
1,50 - 1,70m
Körpergröße
1,71 - 1,90m
Körpergröße
über 1,90m
1. Phase
3 x tgl. 4 EL
1. Phase
3 x tgl. 5 EL
1. Phase
3 x tgl. 6 EL
2. Phase
2 x tgl. 4 EL
2. Phase
2 x tgl. 5 EL
2. Phase
2 x tgl. 6 EL
3. Phase
1 x tgl. 4 EL
3. Phase
1 x tgl. 5 EL
3. Phase
1 x tgl. 6 EL
4. Phase
bei Bedarf
1 x tgl. 4 EL
4. Phase
bei Bedarf
1 x tgl. 5 EL
4. Phase
bei Bedarf
1 x tgl. 6 EL
Zubereitung

Als Ersatz für eine Mahlzeit werden 55 g Vitalkost (4 gehäufte Esslöffel) in 200 ml Wasser eingerührt. Falls Sie statt Wasser Milch oder eine Milchalternative verwenden, fallen zusätzliche Kalorien an. Diese entnehmen Sie bitte der Kalorientabelle:

200 ml Wasser oder Milch

4-6 EL Beavita Vitalkost-Pulver

=

ergibt
1 Shake

14-Tage Diätplan

1. phase: Schnellstart
Tag 1 - 2

In der Startphase der BEAVITA-Diät werden alle drei Mahlzeiten am Tag durch einen Vitalkost-Shake von BEAVITA ersetzt. Zusätzlich können Sie über den Tag verteilt so viel Gemüsebrühe zu sich nehmen wie Sie möchten. Wichtig ist ebenfalls, dass Sie täglich zwischen zwei und drei Liter Wasser trinken, um Ihren Körper aktiv bei der BEAVITA-Diät zu unterstützen.

3. phase: Stabilisierung
Tag 10 - 14

In der dritten Phase der BEAVITA-Diät wird nur noch eine der drei Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt. Die zwei anderen Mahlzeiten sollten jedoch auch hier leicht und gesund sein. Auch in den Tagen 10-14 ist es wichtig, zwischen zwei und drei Liter Wasser am Tag zu trinken. Parallel können Sie wieder so viel Gemüsebrühe zu sich nehmen, wie Sie möchten.

2. phase: nachhaltige Reduktion
Tag 3 - 9

In der zweiten Phase der BEAVITA-Diät kann eine Mahlzeit frei gewählt werden. Diese sollte jedoch an eine kalorienbewusste Ernährung angepasst sein. Entsprechende Rezeptideen finden Sie hier. Sie können ferner so viel Gemüsebrühe zu sich nehmen, wie Sie möchten. Eine ausreichende Wasserzufuhr ist in dieser Phase weiterhin wichtig.

4. phase: Anti-jojo
Ab Tag 14: Bei Bedarf
oder

Wenn Sie die ersten drei Phasen der BEAVITA-Diät erfolgreich gemeistert haben, können Sie stolz auf sich sein. Von nun an steht es Ihnen frei, nach Bedarf eine Mahlzeit am Tag durch einen Shake zu ersetzen. Alternativ können Sie ihn auch zusätzlich zu drei leichten Mahlzeiten einnehmen, um Ihrem Körper die Extraportion an wertvollen Proteinen zukommen zu lassen.